Hochvolt-Thermoelement, Typ K, Klasse 1 gem. IEC 584-3


Hierbei handelt es sich um Thermoelemente vom Typ K, die besondere Anforderungen an Hochspannungsfestigkeit erfüllen. Die Komponenten bieten einen Schutz vor Hochspannung von 1 kV bis zu 6 kV und sind für die Temperaturmessung geeignet. Die korrekte Polung der Steckverbindung wird durch entsprechende Führungen im Stecker und der Kupplung gewährleistet.

Erhältlich sind die Thermoelemente mit Teflon- bzw. Kapton-Leitung in individuellen Längen und mit angespritztem Stecker oder mit einem Kunststoffstecker mit innenliegenden Kontakten und mit 4 Stück HV-Thermoelementen, verbaut in einem Stecker.
Auf Wunsch gibt es diese HV-Elemente auch in einer Ausführung mit 4 Stück Pt100-Sensoren, verbaut in einem Stecker.


Anhänge:
Diese Datei herunterladen (4-3_hochvolt-thermoelemente.pdf)Hochvolt-Thermoelemente[Datenblatt, deutsch]214 kB